Anbindung

Das System steht in umittelbarer Nähe zu Deutschlands Haupt-Backbone-Knotenpunkt, dem DE-CIX in Frankfurt am Main.

Die Anbindung erfolgt mehrfach redundant und damit ausfallsicher mit durchgehend 9,6 Gbit/s an eines der weltweit größten Glasfaser-Hochgeschwindigkeits-Backbones von Level3!

Private Peerings bestehen mit den folgenden Providern:

  • Deutsche Telekom AG
  • Uunet
  • Ebone
  • France Telecom

Außerdem bestehen öffentliche Peerings mit folgenden Knoten:

  • AMS-IX (Amsterdam)
  • LINX (London)
  • BNIX (Brüssel)
  • SFINX, PARIX (Paris)

 

Das weltweite Level 3 Netzwerk

[/span8] [/row]